Klassifikation der Amyloidosen

Fibrillen-
protein
Vorläufer-
protein
Krankheitsbild Verteilungstyp
AA SAA (Serum-Amyloid-
Protein A)
Reaktive Amyloidose bei chronischen Entzündungen, Tumoren
generalisiert
familiäres Mittelmeerfieber generalisiert
Muckle-Wells-Syndrom generalisiert
AL k/l Ig-Leichtketten Plasmocytom, Immunocytom
generalisiert
idiopathisch generalisiert + isoliert
Noduläre Lungenamyloidose isoliert
Familiäre Amyloidose generalisiert
AH g1 Ig-Schwerketten generalisiert
ATTR (AF, AS) Transthyretin
(Serum-Präalbumin)
Familiäre Amyloidose
generalisiert
Senile kardiovaskuläre Amyloidose generalisiert + isoliert
AApo-A-I Apolipoprotein
A-I
Familiäre Amyloid-Neuropathie
isoliert
Arteriosklerose-assoziierte Amyloidose generalisiert
AGel Gelsolin Familiäre Amyloidose generalisiert
ACys Cystatin Hereditäre cerebrale A. (Island-Typ) isoliert
ALys Lysozym Hereditäre systemische Amyloidose generalisiert
AFib Fibrinogen Hereditäre renale Amyliodose isoliert
Ab Membranprotein Morbus Alzheimer
isoliert
Trisomie 21 isoliert
Hereditäre zerebrale A. (Holländ. Typ) isoliert
Ab2M (AB) b2-Mikroglobulin Hämodialyse-assoziierte Amyloidose generalisiert
APrP Prionprotein Creutzfeld-Jakob-
Erkrankung
isoliert
Kuru, Scrapie isoliert
ACal Procalcitonin Medulläres Schilddrüsenkarzinom isoliert
AANP Atriales natriuretisches Peptid Lokales Vorhofamyloid isoliert

Kommentare sind geschlossen.