Orale Manifestationen systemischer Erkrankungen

gegliedert nach klinischen Gesichtspunkten (DHS-Schema nach Rieth), mit Erkrankungsbeispielen (Auswahl)

Infektionserkrankungen
Scharlach Erdbeerzunge
Masern Koplik-Flecken
Infektiöse Mononukleose ulceröse Tonsillitis
Diphtherie pseudomembranöse Entzündung
Syphilis  
Immundefekt-Syndrome: 
Herpes simplex
Stomatitis herpetic
EBV Orale Haarleukoplakie
HHV-8 Kaposi-Sarkom
Dermatologische Erkrankungen
Lichen planus (Wickham’sche Zeichnung)
Pemphigus vulgaris bullöse, ulceröse Stomatitis
Pemphigoid bullöse, ulceröse Stomatitis
Erythema multiforme  
Hämatologische Erkrankungen
Panzytopenie / Agranulozytose, akute Leukämien u.a. schwere Stomatitis
AML gingivales Infiltrat
Perniziöse Anämie Zungenpapillen-Atrophie
Vergiftungen, Medikamentennebenwirkungen
Methämoglobinämie blaue Zunge
Bleivergiftung “Bleisaum” an den Zahnhälsen
Hydantoin Gingivahyperplasie
Nikotin Lingua nigra, Leukoplakie, Leukokeratose
Mangelerkrankungen
Vitamin-A, -B-Mangel, Eisenmangel Xerostomie
Vitamin C-Mangel Skorbut
Proteinmangel Lingua nigra
Endokrinopathien  
Akromegalie Makroglossie
M. Addison bronzefarbene Zunge
Hämochromatose dunkelbraune Zunge (Eisenpigment!)
Diabetes mellitus Candidiasis, Zungenpapillen-Atrophie
Chronische Erkrankungen
Niereninsuffiienz pseudomembranöse Stomatitis
Leberinsuffizienz Zahnfleischbluten, Zungenpapillen-Atrophie

Kommentare sind geschlossen.