Leber-Abstoßungsdiagnostik: REJEKTIONS-AKTIVITÄTS-INDEX (RAI)

Kriterien zur Graduierung der akuten Abstoßungseaktion an Leber-Allograft Biopsiematerial entsprechend dem World Gastroenterology Consensus Document.

Kategorie Kriterien Bewertungsziffer
Portales entzündliches Infiltrat Vorwiegend lymphozytäres Entzündungsinfiltrat in einem kleineren Teil der Portalfelder ohne Verbreiterung der Portalfelder
1
Verbreiterung der meisten oder aller Portalfelder durch gemischtzellige entzündliche Infiltrate vorwiegend aus Lymphozyten unter Einschluß vereinzelter Blasten, Neutrophiler und Eosinophiler
2
Deutliche Verbreiterung der meisten oder aller Portalfelder durch gemischtzelligeentzündliche Infiltrate unter Einschluß zahlreicher Blasten und Eosinophiler mit Übergriff des Infiltrats auf das periportale Parenchym
3
Entzündliche Gallengangsschäden Ein kleinerer Teil der Gallengänge manschettenförmig umgeben und infiltriert von Entzündungszellen. Geringe reaktivie Veränderungen wie z.B. eine erhöhte Kern-Plasma-Relation in den Epithelzellen
1
Die Gallengänge mehrheitlich oder insgesamt entzündlich infiltriert.Mehr als nur gelegentliche degenerative Veränderungen in den Epithelzellen wie z.B. Kernpleomorphie, gestörte Polarität und zytoplasmatische Vakuolisierung des Epithels
2
Wie für Ziffer 2, jedoch in den meisten oder in allen Gängen degenerative Veränderungen oder fokale Kontinuitätsstörungen
3
Entzündliche Schäden am venösen Endothel Subendotheliales lymphozytäres Infiltrat in einigen, aber nicht in der Mehrzahl der portalen und/oder terminalen hepatischen Venulen
1
Subendotheliales Infiltrat in den meisten portalen und/oder terminalen hepatischen Venulen
2
Wie für Ziffer 2, jedoch mit mäßiger bis starker perivenulärer Entzündung, ausgedehnt auf das perivenuläre Parenchym und verbunden mit perivenulären hepatozellulären Nekrosen
3
Rejektions-Aktivitäts-Index (RAI) = _/9

Kommentare sind geschlossen.